Tigervision Peach

mit Peach hab ich mir einen Traum vom kleinen Tiger erfüllt !

geb. 28.06.17

 

Geschichte

In den späten 1980er Jahren begann Judy Sugden eine Katze zu kreieren, deren Farbe und Zeichnung denen des Tigers entspricht.

Dazu musste sie das getigerte Tabby so verstärken und ändern, dass die Bänder geschlossen am Körper nach unten laufen und auch im Gesicht und an den Schläfen vorhanden sind.

 Grundlage für ihr Zuchtprogramm war der Bengal-Kater Millwood Rumpled Spotskin und die Hauskatze Scrapmetal.

1993 kam noch die indische Straßenkatze Jammu Blu dazu, die zwischen ihren Ohren nicht die regulären Tabby-Streifen, sondern Punkte hatte.

Ab diesem Jahr wurde die Toyger von der TICA im Zuchtbuch registriert und ab 2000 als neue Rasse auf Ausstellungen zugelassen. Die volle Anerkennung bei der TICA wurde 2007 ausgesprochen.

Quelle:Wikipedia